SCHEIN UND SEIN

Die Beziehung zu unserem Körper ist zu einem großen Teil dadurch bestimmt, wie wir nach Außen erscheinen wollen. Wir orientieren uns bewusst oder unbewusst an unseren Idealen, um auf unsere Mitmenschen einen bestimmten Eindruck zu machen. Wir erleben den Augenblick dann nicht unmittelbar und verlieren die ehrliche Beziehung zu uns und unserer Umgebung.

Wer möchte nicht für klug, mutig, unterhaltsam, hilfsbereit oder souverän gehalten werden! Welche Attribute versuchst Du oft zu erfüllen? Glauben die Anderen Dir, wenn Du Dich bemühst, anders zu scheinen als Du bist? Und wenn Du einfach nur Du bist - verlierst oder gewinnst Du dann?

In dem Workshop begegnen wir unseren Selbstbildern und halten ihnen einen Spiegel vor. Wir versetzen uns spielerisch in die Momente, in denen wir etwas behaupten wollen.

Wann und weshalb versuchst Du einen Schein aufrecht zu erhalten? Wie fühlst Du Dich physisch und mental im Schein, und wie im Sein?  

Durch verschiedene Übungen leiten wir Dich an, Dich und Deinen Körper unmittelbarer zu erfahren. In der Gruppe begegnen wir uns mit und ohne unseren Selbstbildern. Wir bewegen und fokussieren uns, atmen, tanzen, entdecken, malen, schreiben, assoziieren, fühlen, spielen.

Gemeinsam und alleine entdecken wir andere Möglichkeiten und betreten Räume, in denen wir uns neu bewegen und begegnen können.

Der zweitägige Workshop wurde von Ada Labahn und Rebekka Frank entwickelt und schöpft aus verschiedenen Formen der Körperarbeit, wie bspw. der Grinberg Methode, Yoga, Tanz und Schauspiel-Techniken.

 

DER WORKSHOP FAND Am 11. und 12. Juni 2016 im Essentis Biohotel in Berlin-Köpenick STATT und kann für verschiedenste anlässe gebucht und angepasst werden.

WIR GEBEN DEN WORKSHOP AUCH IN ENGLISCH.

 

Feedback der Teilnehmer:

'Die gemeinsame Arbeit mit Ada und Rebekka war von Achtsamkeit und spielerischere Offenheit geprägt. Jede konnte und durfte sein, was sie ist. Eine Reise vom Schein ins Sein, welche in wunderbarer Location begangen wurde.
Ada und RebeKKa, von Herzen Danke für eure Aufforderung zum "PLAY", eurer ehrliche Hingabe und sich so toll ergänzende Kraft. Ich freue mich auf das nächste gemeinsame Abenteuer "Shake your truth".'


'Der Workshop Schein und Sein bei Ada und Rebekka hat mir in zwei Tage sehr spielerisch und locker und doch gleichzeitig sehr tief gehend viele Gewohnheiten und automatisierte Gedanken in Bezug auf andere Personen und deren Erwartungen bewusst gemacht. ICH Muss oft daran denken jetzt im Alltag, was mir sehr dabei hilft mich davon zu befreien - insbesondere auch durch die vielen Körperübungen, die wir gemacht haben. Ada und Rebekka haben es geschafft, eine sehr angenehme offene und respektvolle Atmosphäre unter den Teilnehmern zu schaffen. Danke!'